DMD – Diamant Mikrodermabrasion

die Luxusbehandlung mit Diamanten

Was ist Diamant Mikrodermabrasion?

Hautzellen erneuern sich in einem regelmäßigen Zyklus, in jungen Jahren ca. alle 28 Tage. Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich dieser Prozess; die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes – durch die verlangsamte Neubildung von Zellen. Wenn nun die abgestorbenen Hautschichten mit Hilfe der Mikrodermabrasion abgetragen werden, verfeinert sich nicht nur das Hautbild, sondern aufgetragene Wirkstoffe kommen auch dort an, wo sie wirken sollen (und bleiben nicht in der Hornschicht mit ihren abgestorbenen Hautzellen hängen).
Mit der Diamant Mikrodermabrasion wird eine absolut sanfte Abtragung der oberen Hautschichten vorgenommen. Gleichzeitig wird die natürliche Hautregeneration angeregt. 

Wie funktioniert die Diamant Mikrodermabrasion?

Der Diamantkopf trägt die unschönen Verhornungen ab. Das Ergebnis ist eine von alten Hautschüppchen befreite, streichelzarte Haut.

Was passiert während der Behandlung?

Je nach Hautpartie wird ein passender Diamantaufsatz ausgewählt, mit dem die Abtragung des abgestorbenen Zellmaterials erfolgen soll. Ein individuell einstellbares Vakuum sorgt für die Entfernung von abgetragenen Hautpartikeln.
Jetzt erst ist die Haut aufnahmebereit für Wirkstoffe, die nun in die Haut eingeschleust werden können (mittels Ultraschall). Eine anschließende Vlies-Maske dient zur Hautberuhigung.
Zum Schluss wird die dermazeutische Abschlusspflege aufgetragen. Die besonderen Pflegepräparate haben zum Ziel, die Haut zu schützen und sie mit effektiven Wirkstoffen zu versorgen.

Was bewirkt Diamant Mikrodermabrasion?

Die Behandlungsmethode hat hauptsächlich folgende Auswirkungen auf die Haut:

  • Aufhellung von Hyperpigmentierungen und Altersflecken
  • Hautverfeinerung des Hautbildes bei großporiger Haut
  • Tiefenreinigung bei unreiner Haut
  • Entspannung der Mimik
  • Verbesserung von Cellulite und Dehnungsstreifen
  • Zellaktivierung

Was lässt sich mit der DMD-Behandlung erreichen?

Durch das sanfte und kontrollierte Peeling können folgende Hautergebnisse erzielt werden:

  • Hautverfeinerung durch die sanfte Abtragung des abgestorbenen Zellmaterials
  • Anregung der Zellneubildung
  • Optimale Vorbereitung der Haut für hochwirksame Wirkstoffe und Pflegeprodukte

Hinweis

Um ein optimales Hautbild zu erreichen, ist es wichtig, die richtigen Pflegepräparate auch Zuhause anzuwenden. Somit kann eine langfristige Verbesserung Ihres Hautbildes garantiert werden. Diese sind auch für sehr empfindliche Haut geeignet.